Lot 3494 - A191 PostWar & Contemporary - Samstag, 07. Dezember 2019, 14.00 Uhr

VICTOR VASARELY

(Pecs 1906–1997 Paris)
Kezdi-RSZ. 1966-1974.
Acryl auf Leinwand.
Unten mittig signiert: Vasarely, sowie verso signiert, betitelt, datiert und mit Massangaben: VASARELY "KEZDI-RSZ" 160 x 160 1966-1974 Vasarely.
160 x 160 cm.

Die Authentizität dieses Werkes wurde von Herrn Pierre Vasarely, Fondation Vasarely, Aix-en-Provence, Oktober 2019, bestätigt. Wir danken Pierre Vasarely für die freundliche Unterstützung. Das Werk wird in den in Vorbereitung befindlichen "Catalogue raisonné de l'oeuvre peint de Victor Vasarely" aufgenommen.

Provenienz:
- Fondation Veranneman, Kruishoutem.
- Bei obigem 1977 vom Vorbesitzer erworben, Privatsammlung Schweiz.
- Durch Erbschaft an den heutigen Besitzer, Privatsammlung Schweiz.

"Durch Überlegungen bin ich zu folgender Hypothese gekommen: Die proportionale Vergrösserung des "Motivs" ist notwendig geworden durch die Vergrösserung der Geschwindigkeit in allen Bereichen unseres Lebens. Diese Geschwindigkeit zwingt uns, ungeduldig und hastig zu sein. Wir geben uns keinen langen Kontemplationen mehr hin, wir haben die Liebe zum Detail verloren. Unsere Existenz ist kompliziert geworden ... Wir verlieren enorm viel Zeit... Wir wollen daher schneller aufnehmen, wir suchen den direkten, kraftvollen momentanen Schock. Grosse Formen, krasse Lokal-Farben kommen diesem neuen menschlichen Verlangen entgegen." Victor Vasarely

CHF 90 000 / 140 000

€ 84 110 / 130 840

Verkauft für CHF 116 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr