Lot 1207 - A194 Porzellan aus dem Nachlass Rosmarie Schmidt-Ducret - Donnerstag, 24. September 2020, 14.00 Uhr

NACHLASS ROSMARIE SCHMIDT - DUCRET:
KOPPCHEN UND UNTERSCHALE MIT CHINOISERIEDEKOR

Meissen, um 1725-30.
Chinoiserien in passigen Goldschnörkelkartuschen mit Federblättern in Eisenrot und Purpur. Goldspitzenbordüren in Gold. Dreifache Linienbordüre in Eisenrot auf der Unterseite der Unterschale. Unterglasurblaue Schwertermarken, Goldziffer 73. auf beiden Teilen, Ritzmarke / im Standring beider Teile.
H 4,3 cm, D 12 cm.

CHF 1 500 / 2 500

€ 1 320 / 2 190

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr