Lot 1225 - A194 Porzellan aus dem Nachlass Rosmarie Schmidt-Ducret - Donnerstag, 24. September 2020, 14.00 Uhr

NACHLASS ROSMARIE SCHMIDT - DUCRET:
UNTERTELLER MIT SELTENEM KAKIEMONDEKOR

Meissen, um 1730-35.
Nach japanischem Vorbild. Chinesischer Junge mit Blumenkorb auf dem Rücken, dem ein Junge mit Fächer gegenübersitzt, darüber zwei Vögel im Flug. Unterglasurblaue Schwertermarke.
D 13 cm.

KATALOGERGÄNZUNG: Kleine flache Randbestossung auf 12 Uhr.

Vergleichsstück: Rijksmuseum Amsterdam (den Blaauwen 2000, S. 250-251); Sammlung Dr. Ernst Schneider (Weber 2013, Bd.II, Kat.116).

CHF 800 / 1 200

€ 750 / 1 120

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr