Lot 3601* - A199 Grafik & Multiples - Donnerstag, 02. Dezember 2021, 14.00 Uhr

ERNST LUDWIG KIRCHNER

(Aschaffenburg 1880–1938 Frauenkirch b. Davos)
Die menschenquälenden Heuschrecken (Die Menschenfressenden, aus der Erde aufsteigenden Spukgestalten, halb Ritter, halb Frauen). 1918/19.
Holzschnitt. Eines von 6 bekannten Exemplaren. Unten rechts mit Bleistift signiert: E.L. Kirchner, sowie unten mittig betitelt: Apokalypse und unten links bezeichnet: Eigendruck. Darstellung 12,7 × 11,9 cm auf Halbkarton 16,2 × 15 cm.
Aus der geplanten 12-teiligen Serie "Apokalypse" (es wurden nur 2 Holzschnitte realisiert).

Dieses Werk ist im Ernst Ludwig Kirchner Archiv, Wichtrach/Bern dokumentiert.

Provenienz: Kirchner Nachlass.

Werkverzeichnis:
- Dube, Nr. 368.
- Gercken, Nr. 954.

CHF 13 000 / 18 000

€ 12 150 / 16 820