Lot 126 - A154 Asiatica - Samstag, 18. September 2010, 10.00 Uhr

VAJRADHARA.

Tibetochinesisch, 18. Jh. H 16,5 cm.
Feuervergoldete Bronze. Die tantrische Form des Shakyamuni gilt den Gelug und Kagyu-Schulen auch als Ur-Buddha und Essenz der Buddhanatur schlechthin. Er hält in den vor der Brust gekreuzten Händen seine Attribute, Vajra und Ghanta, und wiegt sich leicht in der Taille.

CHF 2 500 / 3 500

€ 2 340 / 3 270

Verkauft für CHF 6 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr