Lot 1551 - A156 Silber & Porzellan - Montag, 28. März 2011, 14.00 Uhr

KOPPCHEN UND UNTERSCHALE MIT STADLERCHINESEN, MEISSEN, UM 1723-24.

Bemalt von Johann Ehrenfried Stadler im Kakiemon Stil mit einer Pagode, einem Chinesen mit Sonnenschirm, auf dem Koppchen sitzend, auf der Unterschale an einen Fels gelehnt, zwischen Indianischen Blumen und Insekten und einem Vogel auf der Untertasse, im Innenfond des Koppchens eine ähnliche Szenerie, eisenrote Doppelringbordüren. Dreherzeichen x für Johann Daniel Rehschuh oder Johann Christoph Pietzsch am Standring der Unterschale. Möglicherweise assortiert.

Provenienz: Aus einer Berner Privatsammlung.

CHF 6 000 / 8 000

€ 5 610 / 7 480

Verkauft für CHF 6 720 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr