Lot 1549 - A156 Silber & Porzellan - Montag, 28. März 2011, 14.00 Uhr

KLEINE SCHALE MIT KAKIEMONDEKOR, MEISSEN, UM 1730.

Form nach einem japanischen Arita Modell, mit durchbrochenem aus Kreissegmenten modelliertem Korbrand, im Fond bemalt mit Bambusstäben und rankenden Kletterpflanzen. Unterglasurblauer Merkurstab. Dreherzeichen für Kühnel. D 15,3 cm. Randrestaurierung.

Provenienz: Aus einer Berner Privatsammlung. Ausstellung: Stedelijk Museum Amsterdam, Inv.Nr. Br 262.

CHF 1 500 / 2 500

€ 1 400 / 2 340

Verkauft für CHF 4 080 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr