Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 3039 - Z31 Schweizer Kunst - Freitag, 09. Dezember 2011, 14.30 Uhr

FERDINAND HODLER

(Bern 1853–1918 Genf)
Figurenstudie zu "Einmütigkeit". Um 1912-13.
Öl auf Papier auf Leinwand.
Unten rechts signiert: F. Hodler.
29 x 22 cm.

Das Gemälde ist im Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft als eigenhändiges Werk von Ferdinand Hodler registriert. Provenienz: - Charles-Daniel Wyatt. Wyatt war Genfer Kunsthändler und Schwiegersohn von David Schmidt, dem bedeutenden Genfer Mäzen Hodlers. Möglicherweise stammt das Bild aus dem Sammlungsbestand von David Schmidt. - Privatsammlung Schweiz. Literatur: Loosli, C.A.: Ferdinand Hodler. Leben, Werk und Nachlass. Bern: Suter, 1921-1924, 4 Bde. Generalkatalog in Band 4. Urkunden. 1924. S. 52 - 161, Nr. 347.

CHF 60 000 / 90 000 | (€ 61 860 / 92 780)

Verkauft für CHF 98 400