Lot 1040 - A162 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 20. September 2012, 10.00 Uhr

FIGUR DER HEILIGEN MAGDALENA,

Frankreich, Burgund um 1500.
Sandstein mit Resten einer Fassung. Die Heilige stehend, mit schönem breitem Gesicht. Sie trägt ein modisches Gewand und ist reich geschmückt mit Kette, Rosenkranz und Tasche. In ihrer linken Hand hält sie Teile eines Salbgefässdeckels. Rechte Hand fehlt. Bestossungen. Kopf neu angesetzt, Nasenflügel überarbeitet. H 142 cm.

Provenienz: Europäische Privatsammlung.

CHF 14 000 / 20 000

€ 13 080 / 18 690

Verkauft für CHF 12 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr