Lot 1504 - A166 Silber & Porzellan - Montag, 16. September 2013, 14.30 Uhr

MAJOLIKA PLATTE 'CACCIA AL LEONE',

Castelli d'Abruzzo, Werkstatt des Francesco Grue, um 1660-70.
Bemalt mit einer Löwenjagd in der Tradition von Antonio Tempesta (1555 Florenz 1630), dominiert von einem europäischen und zwei orientalischen Jägern zu Pferd, ihre Speere gerichtet auf einen von rechts heranspringenden Löwen, vor einer hügeligen Landschaft in Manganrot, Ockertönen, Grün, Blau und mit Goldhöhung, die breite Fahne mit umlaufend rankendem Blattwerk verschlungen mit Frauenbüsten und Hunden und bekrönt von einem Wappen, wohl der 'Marchesi di Quinzi di l'Aquila'. D 29 cm.

Provenienz: - Sammlung Oscar Bondy, Wien. - 1948 restituiert an die Erben des Sammlers. - Sammlung Blumka, New York - Sotheby's New York, European Works of Art from the Private Collection and Gallery of the Blumka Estate, 9.-10. Januar 1996, lot 37. - Kunsthandel Ségal, Basel. - Privatsammlung, Genf.

CHF 4 000 / 6 000

€ 3 740 / 5 610

Verkauft für CHF 3 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr