Lot 1514 - A166 Silber & Porzellan - Montag, 16. September 2013, 14.30 Uhr

FAYENCE PLATTE,

Nürnberg, um 1720-30.
Godronnierte Form, polychrom bemalt wohl von G.F. Grebner oder Justus Alexander Glüer, im Spiegel mit einer neutestamentarischen Szene 'Jesus am Ölberg' in einem Blattkranz und vier radialen blauen Blattkartuschen zwischen Rollwerk gehöht in Gelb, Mangan und Grün. Ohne Marke. Inventarnummer des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg in Rot H.G. 2309. D 31cm

Literatur: Walter Stengel, Deutsche Keramik im Germanischen Museum, in: Mitteilungen aus dem Germanischen Nationalmuseum. Herausgegeben vom Directorium. Nürnberg, Jahrgang 1908, S. 42.

CHF 600 / 800

€ 560 / 750

Verkauft für CHF 4 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr