Lot 3020 - Z35 Schweizer Kunst - Freitag, 06. Dezember 2013, 14.00 Uhr

AGASSE, JACQUES-LAURENT UND TÖPFFER, WOLFGANG ADAM

(Genf 1767 - 1849 London) (Genf 1766 - 1847 Morillon)
Etude d'un chien bâtard. Um 1815.
Öl auf Karton.
28 x 22,5 cm.

Provenienz: - Sammlung Duval, Genf. - Sammlung Mme Ph. Duval-Hartmann, Genf. - Galerie Dr. Rehfous, Genf (verso Etikette). - Bedeutende Westschweizer Privatsammlung. Ausstellung: Genf 1901, Exposition rétrospective. Literatur: - Baud-Bovy, Daniel: L'ancienne école genevoise de peinture, Genf 1901, S. 16, pl. XXXIV. - Boissonnas, Lucien: Wolfgang-Adam Töpffer (1766-1847) - catalogue raisonné des peintures, Bern 2011, S. 354, Nr. LBP 604 (mit Abb.).

CHF 20 000 / 25 000

€ 18 690 / 23 360

Verkauft für CHF 22 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr