Lot 6429 - W246 Gemälde (West) - Mittwoch, 16. September 2015, 15.30 Uhr

DIEPENBEECK, ABRAHAM VAN (NACHFOLGER DES 18. JAHRHUNDERTS)

('s-Hertogenbosch 1596 - 1675 Antwerpen)
Jason und das Goldene Vlies.
Öl auf Leinwand.
89 x 100 cm.

Provenienz: Seit mindestens 50 Jahren in Schweizer Privatbesitz. Dieses Gemälde geht auf eine druckgraphische Vorlage nach einer Zeichnung von Abraham van Diepenbeeck (1596-1675) zurück, welche im Buch "Tableaux du temple des muses" von Michel de Marolles, Paris, 1655 publiziert wurde (Nr. 46).

CHF 2 000 / 3 000

€ 1 870 / 2 800

Verkauft für CHF 1 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr