Lot 1030* - A162 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 20. September 2012, 10.00 Uhr

SPIEGELAPPLIKE,

Louis XV, norddeutsch um 1750.
Holz ausserordentlich fein beschnitzt mit Muscheln, Rocaillen und Rankenwerk sowie vergoldet. Rechteckiger, gewulsteter und profilierter Rahmen mit jochförmigem Kranz. 2 geschweifte Bronzelichtarme mit grossen Tropftellern und zylindrischen Tüllen. H 68 cm. B 48 cm.

Provenienz: - Sammlung des Städtischen Museums in Flensburg. - Kunsthandel Viehban, Worpswede. - Aus einer deutschen Privatsammlung.

CHF 2 000 / 3 000

€ 1 870 / 2 800

Verkauft für CHF 1 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr