Lot 3461 - A160 Alte Grafik - Freitag, 30. März 2012, 11.00 Uhr

DÜRER, ALBRECHT (1471 Nürnberg 1528).

(1471 Nuremberg 1528)
Die Jungfrau mit der Birne (The Virgin with the Pear), 1511.
copper engraving On hand-made paper with watermark. Oxen head with J.Z. with double staff and seven part flower (fragmented, Meder 70, from 1514 to 1516).
Die Jungfrau mit der Birne, 1511. Kupferstich, 15,9 x 10,8 cm. Auf Bütten mit Wz. Ochsenkopf mit J.Z. mit Doppelstab und siebenteiliger Blume (fragmentiert, Meder 70, von 1514 bis 1516). - Meder 33 a (von c); Schoch/Mende/Scherbaum 63 a (von c). - Brillianter, tiefschwarzer, gleichmässiger und klarzeichnender Frühdruck auf dem von Meder für Frühdrucke geforderten Papier. Überwiegend mit feinem bis ganz feinem Rändchen um die Darstellung, am oberen Rand ist die Plattenkante teilweise sichtbar. Zwei kleine Tintenfleckchen, verso winzige Reste alter Montierung. Insgesamt in vorzüglicher, frischer Erhaltung. - In dieser Erhaltung von grosser Seltenheit.

Provenienz: - Sammlung J.H.Hawkins (um 1800 - 1870/80), London, Lugt 1471 - Umrisse eines weiteren Sammlerstempels, nicht identifiziert - Privatbesitz Schweiz

CHF 15 000 / 20 000

€ 13 160 / 17 540

Verkauft für CHF 15 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr