Lot 1031* - A162 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 20. September 2012, 10.00 Uhr

KASSETTE,

Barock, Böhmen oder Österreich, 18. Jh.
Nussbaum und heimische, teils getönte und ebonisierte Fruchthölzer gefriest sowie allseitig ausserordentlich fein eingelegt mit Jagdszenen, Blumen, Blättern, Kartuschen und Zierfries. Bastionsförmiger Korpus mit markant gewölbtem Deckel, frei stehenden Ecksäulen mit fein geschnitzten korinthischen Kapitellen, auf profilierter Sockelleiste mit Kugelfüssen. Eisenschloss. Innen mit altem Kleisterpapier bezogen. 57x42x50 cm.

Provenienz: Privatbesitz, Österreich.

CHF 3 000 / 5 000

€ 2 800 / 4 670

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr