Lot 1028 - A162 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 20. September 2012, 10.00 Uhr

WELLENSCHRANK,

sog. "Nasenschrank", Barock, Zürich oder Frankfurt um 1720.
Nussbaum und -wurzelmaser profiliert. Rechteckiger Korpus mit mehrfach gestuftem, geradem Kranz auf mehrfach gewulstetem Sockel mit gequetschten Kugelfüssen. Doppeltürige Front mit markantem Wellenprofil und Ecknasen. Grosses, fein graviertes Eisenschloss. 220x82x234 cm.

Feiner Wellenschrank von perfekter Qualität.

CHF 15 000 / 20 000

€ 14 020 / 18 690

Verkauft für CHF 21 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr