Lot 1041A* - A162 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 20. September 2012, 10.00 Uhr

KLEINES GUERIDON,

Louis XV, wohl Grenoble, 18. Jh.
Nussbaum und Fruchthölzer profiliert sowie eingelegt mit Filets und Zierfries. Rechteckiger Korpus mit vorstehendem, randprofiliertem Blatt auf wellig ausgeschnittener Zarge mit geschweiften Beinen. Front mit 5 Schubladen. Bronzebeschläge und -sabots. Zum Freistellen. 45x30x71 cm.

Provenienz: Aus einer französischen Sammlung.

CHF 2 500 / 4 500

€ 2 340 / 4 210

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr