Lot 2262 - A166 Armband- & Taschenuhren - Dienstag, 17. September 2013, 16.30 Uhr

SKELETT-TASCHENUHR, 1/4 REPETITION, LEPINE à Paris, um 1820.

Roségold, 87g.
Poliertes Gehäuse Nr. AR 4710 mit gravierten Emblemen auf der Rückseite. Emailzifferblatt mit schwarzen arabischen Ziffern und äusserer Minuten-Einteilung, gebläuten Breguetzeigern, im Zentrum skelettiert, signiert Lepine à Paris. Verglastes flaches Zylinderwerk mit 2 fein gravierten vergoldeten Federhäusern mit Volutenmotiven, 1/4 Repetition, Schlag auf 2 Tonfedern. Läuft nicht: verharzt. Dazu Panzerkette in Roségold und Schlüssel verziert mit 1 Heliotrop-Cabochon. L ca. 33 cm. D 59 mm.

CHF 4 000 / 6 000

€ 3 740 / 5 610

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr