Lot 4111* - W246 Uhren & Möbel (West) - Mittwoch, 16. September 2015, 13.00 Uhr

BEMALTER SCHRANK,

Untermünkheim, Johann Michael Rössler, datiert 1840.
Nadelholz bemalt mit Blumen, Vögeln, Früchtekorb, Blumenhorn und junger Frau in ovalem Medaillon auf blauem Grund. Rechteckiger Korpus mit geradem vorkragendem Kranz auf gerader Zarge. Front mit Türe. Messingschlüsselschild (beschädigt). 107x44x184 cm. Schloss ausgebaut. Tablare teils später.

Schrank in typischer Bemalung für Johann Michael Rössler in Untermünkheim. Die Schreinerfamilie Rössler fertigte im 19. Jh. in 2 Generationen schöne bemalte Möbel an. Von dem Schaffen zeugt heute noch ein Museum, in welchem ein Schrank mit ganz ähnlicher Bemalung steht.

CHF 4 000 / 6 000

€ 3 740 / 5 610

Verkauft für CHF 17 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr