Lot 8425* - W250 Porzellan (West) - Montag, 19. September 2016, 17.00 Uhr

SERIE VON 5 WEISS GLASIERTEN KÜHEN,

Delft, MItte 18. Jh.
Fayence weiss glasiert mit teilweise Resten von Kaltbemalung. Eine Kuh mit grün glasiertem Sockel mit Marke GVS in Blau.
L 16 cm, 21 cm, 22 cm. H 15 cm, 16 cm, 18 cm. Kleinere Defekte und Restaurierungen.

Provenienz: Sammlung Schmitz-Eichhoff, Köln.

Literatur:
M.-T. Schmitz-Eichhoff, Sammlung Europäischer Fayencen des 17. bis 19. Jahrhunderts, Köln 1991 Addendum II, Köln 2006, Nr. 291.

Ausstellung:
Museum für Angewandte Kunst (MAK) Köln, „Fayence aus Europa, Kölner Sammler stellen aus“, 9. Mai bis 11. Juli 1999.

CHF 800 / 1 200

€ 750 / 1 120

Verkauft für CHF 1 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr