Lot 538 - A180 Buchmalerei & Autographen - Samstag, 01. April 2017, 14.00 Uhr

URKUNDEN - Schaffhausen -

Kaufvertrag über einen Weinberg auf der Rheinhalde ("vier Juchert Reben in der Rinhalden"), abgeschlossen unter dem Schaffhauser Vogt Heinrich von Randegg. Gotische Kanzlei-Kurrent auf Pergament. Mit anhängendem Stadtsiegel von Schaffhausen sowie den beiden Siegeln der Vertragspartner.
Schaffhausen, "Am mitwochen vor dem palmtag", 1401. Ca. 23 x 38,5 cm. 23 Zeilen (gefaltet).

Götz von Hünenberg verkauft Peter Ziegler den besagten Weinberg. - Das Schaffhauser Siegel etwas beschädigt. - Verso von alter Hand bezeichnet.

CHF 300 / 500

€ 280 / 470

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr