Lot 117* - A177AS Asiatica: Himalaya, China - Montag, 06. Juni 2016, 10.00 Uhr

SELTENE DARSTELLUNG DES NAGAKÖNIGS KALYA.

Nepal, 16. Jh. H 14cm.
Schön beriebene Kupferlegierung. Der Schlangenkönig (Nagaraja) Kaliya mit dreifacher Schlangenhaube zusammen mit seiner Königin. Die Schlangenleiber der beiden sind ineinander verschlungen und laufen in eine Spitze zu, in der Krishna als Kind zu sehen ist. Kaliya Naga hielt sich im Yamuna-Fluss auf und war ein Ärgernis für Krishna und die anderen Kuhjungen. Schliesslich gelang es diesem, den Schlangenkönig zu besiegen. Möglicherweise Griff eines (rituellen) Dolches.

Ex Pichler collection, Germany. Exhibited in: Der Weg zum Dach der Welt, Völkerkundemuseum München 1982.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 480 / 11 210

Verkauft für CHF 8 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr