Lot 111* - A179AS Asiatica: Himalaya, China - Mittwoch, 07. Dezember 2016, 10.00 Uhr

STEHENDER EKADASHAMUKHA AVALOKITESHVARA.

Tibet, 15. Jh. H 36 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung mit zahlreichen Steineinlagen. Der achtarmige elfköpfige Gott der Barmherzigkeit hat die Haupthände in anjalimudra vor die Brust gehoben, in den anderen hält er die Attribute Rad der Lehre, Lotosblüte und Wasserflasche. Ein prächtig gefältetes zeltförmiges Beinkleid und ein Schal, der die ganze Figur vom obersten Kopf bis zum Rocksaum wie eine Aureole umgibt, bestimmen die Silhouette der Figur. Die neun friedvollen Bodhisattvaköpfe werden überragt vom Haupt Mahakalas und demjenigen von Buddha Amithaba. Holzsockel ergänzt.

Asian collection, purchased with Richard Redding, Zurich.

CHF 120 000 / 180 000

€ 112 150 / 168 220

Verkauft für CHF 138 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr