Lot 3624* - A180 Alte Grafik - Freitag, 31. März 2017, 10.30 Uhr

MILAN, PIERRE

(tätig zwischen 1542 - 1560 in Paris)
Nach Rosso Fiorentino (1494-1540). Die drei Schicksalsgöttinnen. Um 1535.
Kupferstich auf Bütten mit Wz. kleines Horn (?) mit Blüte.
26 x 42,7 cm (leicht unregelmässig beschnitten).

Zerner 3. - Hervorragender, tiefschwarzer und klarer Druck. Wohl knapp innerhalb der Plattenkanten geschnitten. Die linke obere Ecke leicht restauriert, die rechte Ecke etwas gestaucht. Verso in den oberen Ecken minime Reste alter Montierung. Minime Gebrauchsspuren. Insgesamt in sehr guter Erhaltung. - Selten.

CHF 1 200 / 1 500

€ 1 050 / 1 320

Verkauft für CHF 8 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr