Lot 2574 - A179 Armband- & Taschenuhren - Mittwoch, 30. November 2016, 17.00 Uhr

Patek Philippe, extrem seltener und attraktiver Stahl Chronograph mit two-tone Zifferblatt, 1961.

Edelstahl.
Ref. 1463, wasserdichter Gehäusetyp Nr. 2 605.597, verschraubter Gehäuseboden mit zusätzlichem Staubschutz-Deckel. Versilbertes two-tone Zifferblatt mit applizierten Indizes und Zahlen, äussere Tachymeterskala, signiert: Patek Philippe Genève und Händlersignatur: Gübelin. Feines Chronographenwerk Nr. 868.999, Cal. 13". Lederband mit Stiftschliesse. Gehäuse, Zifferblatt und Werk signiert. D 35 mm.

Mit Patek Philippe Archivauszug, dieser bestätigt die Produktion dieser Uhr 1961 und den anschliessenden Verkauf am 14. Juni 1961. Referenz 1463 wurde in Gelbgold, Roségold und in sehr kleiner Stückzahl auch in Edelstahl produziert. Diese neu entdeckte Uhr beeindruckt durch Ihre aussergewöhnlich gute Erhaltung: Das Gehäuse zeigt noch seine markanten Konturen - die ursprünglich polierten und satinierten Flächen. Das two-tone Zifferblatt fastziniert durch seinen nahezu perfekten original-Zustand, der Schutzlack hat im Laufe der Jahrzehnte einen wundervoll warmen Grundton entwickelt. Auch das Chronographenwerk präsentiert sich ebenfalls fast unberührt.

CHF 180 000 / 300 000

€ 157 890 / 263 160

Verkauft für CHF 456 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr