Lot 106* - A181AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 13. Juni 2017, 10.00 Uhr

KUBERA.

Mongolei, 18. Jh. H 16 cm.
Feuervergoldete Bronze. Der Gott des Reichtums hält mit der Linken die Nakula, die Juwelen speien kann. Er sitzt locker auf einem gemusterten Kissen und hat die Rechte mit einem (jetzt fehlenden) Attribut vor die Brust gehoben. Ein Brustschmuck und eine lange Kette fallen über den nackten Bauch. Das bärtige, wach wirkende Gesicht wird von einer fünfblättrigen Krone umrahmt. Verschlossen.

Old Belgian private collection.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 480 / 11 210

Verkauft für CHF 72 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr