Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 175* - A189AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 04. Juni 2019, 10.00 Uhr

KOPF EINES BODHISATTVA.

China, Song/Yuan-Dynastie, H 26 cm.
Gusseisen mit Resten von polychromer Fassung und Vergoldung. Feine Gesichtszüge mit durchgehenden wellenförmigen Augenbrauen, Lippen und Augen sind doppelt konturiert. Kronenaufsatz verloren.

Provenienz: Adolph Weinmüller Auktionen, München, 11.10.1956, Kat. 66 Lot 991. Sammlung Prinz Joseph Clemens von Bayern. Stefan Rautenberg & Partner, München. Deutsche Privatsammlung.
Abgebildet im Messekatalog Köln 1993 für Stefan Rautenberg&Partner, München.
Vergleich:ähnliches Stück mit Farbfassung Sotheby's London, 24. April1987, Lot 165 (Titelseite).

CHF 7 000 / 9 000 | (€ 7 000 / 9 000)

Verkauft für CHF 27 140 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr