Lot 3017* - A192 Gemälde Alter Meister - Freitag, 19. Juni 2020, 14.00 Uhr

PAOLO FIAMMINGO (UMKREIS)

(Antwerpen 1540–1596 Venedig)
Venus mit Amorini, Hund und kleinem Vogel vor einer Parkanlage mit Pfau.
Öl auf Leinwand.
94,5 × 128 cm.

Provenienz:
- Aristokratischer Gutsherrenbesitz, bis um 1947.
- Privatsammlung Deutschland, bei obigem erworben.
- Durch Erbfolge an heutige Besitzer, Privatsammlung.

Literatur:
Ausst.-Kat. Europäische Malerei aus 5 Jahrhunderten aus Osnabrücker Privatbesitz, Städtisches Museum Osnabrück, 1949, Nr. 2, mit Abb. (als Carlo Cignani).

Die Komposition dieses Gemäldes mit der langestreckten Venus umringt von Amorini vor einer Parklandschaft dürfte sich in jener Zeit grosser Beliebtheit erfreut haben. So findet sie sich auch als Aquarell wiederholt, welches heute in der Nationalgalerie in Prag zu finden ist und einst mit Georg Pencz (um 1500– 1550) in Verbindung gebracht wurde. Eine grau lavierte Federzeichnung in der Staatlichen Graphischen Sammlung in München greift ebenfalls unsere Komposition auf.

CHF 15 000 / 25 000

€ 13 160 / 21 930

Verkauft für CHF 18 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr