Lot 1511 - A192 Sammlung Müller-Frei - Dienstag, 16. Juni 2020, 14.00 Uhr

EIN PAAR ROKOKO-ENGEL AUS EINER ALTARGRUPPE

Bayern, 18. Jh.
Lindenholz, geschnitzt, gefasst und versilbert. Jeder Engel mit weit geöffneten Armen und gewundenem Lendentuch. Kleine, fein gearbeitete Flügel. Die Augen dem Betrachter zugewandt. 1 Flügel fehlt. Finger repariert. Fehlstellen, Fassung übergangen.
L 48 cm bzw. 45 cm.

CHF 2 000 / 3 000

€ 1 750 / 2 630