Lot 1632 - A191 Photographie - Montag, 02. Dezember 2019, 15.30 Uhr

ALBERT STEINER

(1877-1965)
"Landschaft bei Silvaplana", um 1930.
Getönter Silbergelatine-Abzug auf mattem Papier. Vintage. Doppelt montiert auf Trägerkarton.
Bildmass 16,5 x 22,3 cm; Träger 32,3 x 44,2 cm.
Unterhalb des Bildes auf dem Trägerkarton betitelt und voll signiert "Albert Steiner Stmoritz". Alt gerahmt.

Literatur:
- Beat Stutzer (Hrsg.). "Du grosses Stilles Leuchten". Albert Steiner (1877-1965) und die Bündner Landschaftsphotographie. Chur und Zürich, 1992.
- Peter Pfrunder und Beat Stutzer. Albert Steiner - Das fotografische Werk. Göttingen, 2006.

Provenienz: Vor einigen Jahren im Handel erworben, seither Privatbesitz Schweiz.

Ab 1902 arbeitete Albert Steiner als selbständiger Portraitphotograph in Genf, war Mitarbeiter im Atelier des Berner Malers W. Küpfer in Bern und ab 1913 als Photograph in St. Moritz tätig. Die Portrait- und Landschaftsaufnahmen, die Steiner zum Teil über seinen Postkartenverlag vertrieb, machten in weltbekannt.

CHF 1 500 / 2 000

€ 1 320 / 1 750

Verkauft für CHF 1 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr