Lot 3401 - A191 PostWar & Contemporary - Samstag, 07. Dezember 2019, 14.00 Uhr

JOHANNES ITTEN

(Südern-Linden 1888 - 1967 Zürich)
Diagonalen. 1962.
Öl auf Leinwand.
Verso signiert und datiert: Itten 62.
60 x 60 cm.

Die Authentizität dieses Werkes wurde von Herrn Klaus Itten, September 2019, Bern, bestätigt. Wir danken Herrn Itten für seine freundliche Unterstützung.

Provenienz:
- Prof. J. Schader, Zürich.
- Durch Erbschaft an den heutigen Besitzer, seitdem Privatsammlung Schweiz.

Literatur: Rotzler, Willy/Itten, Anneliese: Johnannes Itten. Werke und Schriften, Zürich 1972, Nr. 1099 (mit Abb.).

„Jedes künstlerische schöpferische Werk beginnt mit einer Liebesregung des Herzens, wächst, tritt in das Bewusstsein des Künstlers, wird durch den Verstand konstruktiv gefestigt, durch die Sinne an der Aussenwelt und den Darstellungsmitteln kontrolliert und gemessen, schliesslich in der Stunde der Geburt ausgestossen, durch liebevolle und verständige Pflege bis zur selbstständigen Gestalt zur Reifung gebracht.“ Johannes Itten

CHF 20 000 / 30 000

€ 17 540 / 26 320

Verkauft für CHF 18 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr