Lot 1012* - A194 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag, 24. September 2020, 10.00 Uhr

KABINETT

Venedig, Renaissance, 16./17. Jh.
Ebenholz, Nussbaum und Weichholz geschnitzt mit Karyatiden, Pilastern und Mäanderband sowie schwarz lackiert. Rech bemalt mit Ranken und Voluten in Gold. Belegt mit Perlmutt, Achat, Bernstein, Lapislazuli und andere Halbedelsteinen. Rechteckiger Korpus mit leicht vorstehendem aufklappbarem und innen mit Spiegel belegten Blatt, öffnend auf Fach. Auf vorstehender randmoulürierter Sockelleiste. Architektonisch gegliederte Front mit dreizehn Schubladen und zentraler Türe.
63,5 × 39 × 57 cm.

Diverse Fehlstellen auf den Seiten und Blatt. Untere vordere linke Ecke leicht beschädigt. Restaurationen. Fehlende Profilleiste unten.

CHF 10 000 / 15 000

€ 8 770 / 13 160

Verkauft für CHF 23 480 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr