Lot 364 - A195AS Asiatica: Japan, Indien, Südostasien - Donnerstag, 03. Dezember 2020, 15.00 Uhr

INRO.

Japan, 18./19. Jh. L 8 cm.
Fünfteilig. Beidseitiger Dekor in Silber und Gold hira- und takamakie, zartes nashiji auf Braunlack-Grund bildet den Hintergrund. Die Schauseite zeigt ein Vögelchen in einer kargen, mit wenig Gräsern bewachsenen Landschaft, das Futter vom Boden aufpickt. Signiert in Goldlack Kanshôsai und kao (Iizuka Tôyô). Kugelförmiges ojime aus marmoriertem Glas.

Provenienz: Alte Schweizer Privatsammlung, erworben 1986.
Für Inro mit einer vergleichbaren Signatur siehe Bonhams, London, 10. November 2015, Lot 13 und 8. November 2017, Lot 15.

CHF 4 000 / 6 000

€ 3 740 / 5 610

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr