Lot 3210* - A195 Impressionismus & Moderne - Freitag, 04. Dezember 2020, 16.00 Uhr

PIERRE BONNARD

(Fontenay-aux-Roses 1867–1947 Le Cannet)
Pot de fleurs dans la salle à manger du cannet. 1938.
Bleistift auf Papier.
Unten rechts monogrammiert: PB.
24,8 × 32,7 cm

Die Authentizität des Werks wurde von Guy-Patrice und Floriane Dauberville bestätigt, Paris, 22. Februar 2018.

Provenienz:
- Nachlass des Künstlers.
- Pierrette Vernon, Frankreich.
- Privatsammlung Frankreich, 2002 direkt bei Obiger erworben.
- Auktion Christie's, London, 28. Februar 2018, Los 270.
- Privatsammlung Deutschland, an obiger Auktion erworben.

Ausstellung:
New York 1948, Pierre Bonnard, The Museum of Modern Art New York, in Zusammenarbeit mit The Cleveland Museum of Art, S. 142, Nr. 111 (mit Abb. im Ausst.-Kat. S. 56).

CHF 6 000 / 8 000

€ 5 610 / 7 480

Verkauft für CHF 18 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr