Lot 377* - A191AS Asiatica: Japan, Indien, Südostasien - Dienstag, 03. Dezember 2019, 14.00 Uhr

PRÄCHTIGE ZEHN AVATARE-STELE (DASHAVATARA).

Indien, Rajasthan oder Uttar Pradesh, 10./11. Jh. C. H 100 cm.
Detailreiche Stele aus beigem Sandstein, teilweise durchbrochen skulpiert. Vishnu steht in sampada vor einem Torana mit blütenblattförmiger Kopfaureole, in den erhobenen Händen Keule und Rad haltend. Neben den Avataren, u.a. Narasimha und Kalkin, bevölkern Begleitfiguren in drei Registern gestaffelt die spitzgieblige Torana. Details wie Schmuck und Friese sind fein ausgearbeitet. Gesockelt. Leicht verwittert und bestossen.

Provenienz: Deutsche Privatsammlung, erworben um 1980 bei Kunsthaus Messmer, Konstanz (keine Belege).

CHF 50 000 / 80 000

€ 43 860 / 70 180