Lot 1015 - A192 Möbel, Porzellan & Silber - Donnerstag, 18. Juni 2020, 14.00 Uhr

PAAR LEUCHTERENGEL

Spätgotisch, Luzerner Raum um 1500.
Linde vollrund geschnitzt sowie braun patiniert. Beide Engel kniend in Schuppengewand und mit Pluviale, sie tragen in beiden Händen einen tordierten Leuchter. Leicht eingerollte Flügel. Auf der Unterseite bezeichnet auf Etikette. Ergänzungen.
H 35 bzw. 36 cm.

Kleinere Fehlstellen. Flügel und Sockel später.

Proveninez:
- Privatbesitz Luzern. Ursprünglich wohl aus der Schlosskapelle Hünegg bei Baldegg.

CHF 2 500 / 3 500

€ 2 190 / 3 070

Verkauft für CHF 8 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr