Lot 1425 - A194 Waffen & Rüstungen Slg. Sigrist - Donnerstag, 24. September 2020, 17.00 Uhr

STURMHAUBE

Italienisch, "Borgognotta aguzza", letztes Drittel 16. Jh. Brescia(?).
Eisen blank. Zugespitzte, einteilige Helmglocke mit Mittelgrat, Grat mündet in eine kleine Spitze. Die Glocke mündet in den spitzendenden Augen- und Nackenschirm, beide sowie die Wangenklappen mit versenkt getriebenen Randleisten. An der Glockenbasis vernietete Messingrosetten, auf den Wangenklappen jeweils fünf Punktdurchbrechungen. Augen- und Nackenschirm sowie Wangenklappen mit gerillten Borten.
H 27,8 cm. Z: 2.

Provenienz:
- Slg. Cav. Luigi Marzoli (1883-1965), Palazzolo sull'Oglio.
- Slg. M. Sigrist, Luzern.

Vgl. Boccia/Godoy, Mueso Poldi Pezzoli, Armeria I, 1985, S.215, 217/220, Abb. 90-94, 96-116.

CHF 1 800 / 2 200

€ 1 580 / 1 930

Verkauft für CHF 4 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr