Lot 1014* - A192 Möbel, Porzellan & Silber - Donnerstag, 18. Juni 2020, 14.00 Uhr

EISENKASSETTE

Renaissance, Deutschland, wohl Augsburg, 17. Jh.
Eisen mit geätzem Dekor. Rechteckige Kassette auf gequetschten Kugelfüssen. Die Front und Rückwand dekoriert mit zwei Reserven in Rankenwerkumrandung, Darstellung von Phönixen. Die Seitenwandungen dekoriert mit Doppeladlern, ebenfalls in dreiseitiger Rankenwerkumrahmung. Dekor des Klappdeckels entsprechend der Front, jedoch stark berieben. Schloss mit fünf Riegeln. Seitliche Traghenkel. 1 Schlüssel.
30 x 19 x 20 cm.

Korrodiert. Reparaturen im Bereich des Schlüsselschildes.

CHF 2 500 / 3 000

€ 2 190 / 2 630

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr