Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 119* - A203AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 29. November 2022, 10.00 Uhr

VAJRAPANI.

Tibet, 18./19. Jh. H 23 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung, die Figur ist gegossen, der Sockel getrieben. Die zornvolle Gottheit schwingt mit der Rechten den Vajra, der ihm seinen Namen gab, und trägt Tigerfell und Schlangenkette. Der Brustschmuck ist mit kleinen Steinen besetzt.

Provenienz: Alte deutsche Privatsammlung. Mit Beschreibung von Herrn Prof. Dr. D. I. Lauf für Schoettle Asiatica, Stuttgart 1979.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 3 090 / 5 150)

Verkauft für CHF 6 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr