Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 131 - A199AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 30. November 2021, 10.00 Uhr

FEINE TEEKANNE.

Tibet, 18. Jh. H 31 cm.
Polierte Kupferkanne mit leicht reliefiertem Blattkranz auf der Schulter. Ränder, Deckel und Tüllenspitze sind mit fein ziselierten, punzierten und getriebenen Silberbändern geschmückt. Ein DRache bildet den Henkel, ein Makarakopf den Angang des Ausgusses.

Provenienz: Schweizer Privatsammlung, erworben in den 1980er Jahren im Münchner Kunsthandel.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 2 060 / 3 090)

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr