Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 1270* - A202 Decorative Arts - Donnerstag, 22. September 2022, 10.00 Uhr

GROSSES AMEUBLEMENT "À LA REINE"

Restauration, Belgien, 19. Jh.
Holz geschnitzt mit Palmetten, Fleurons und Rosetten sowie vergoldet. Bestehend aus: Acht Fauteuils und sieben Stühlen. Trapezförmiger gepolsterter Sitz auf gerader Zarge und konischen Vorder- sowie hinteren Säbelbeinen. Rechteckige gepolsterte Rückenlehne sowie geschweifte Armlehnen mit gepolsterten Manschetten. Beiger Veloursbezug mit Dekor in Form von Lyra sowie Rosette in Lorbeerkranz.
Fauteuils: 65 × 63 × 100 cm, Stühle: 52 × 48 × 93 cm.

Vergoldung stark überarbeitet. Einige Bestossungen und Fehlstellen.

Provenienz:
- der mündlichen Überlieferung nach aus dem Palais Royale Bruxelles
- Belgische Privatsammlung.

Sehr ähnliche, sich in der Gestaltung der Vorderbeine sowie des Rückenlehnenabschluss etwas unterscheidende Fauteuils, stehen im Blauen Salon der Königin Wilhelmine, Palais de Bruxelles. Vgl.: Meynart et al. "Le Palais de Bruxelles", Fauteuil du Salon Bleu de la reine Wilhelmine, S. 321.

CHF 16 000 / 26 000 | (€ 16 490 / 26 800)