Lot 155 - A177AS Asiatica: Himalaya, China - Montag, 06. Juni 2016, 10.00 Uhr

PRÄCHTIGES ZAUMZEUG.

Tibet, ca. 18. Jh.
Goldtauschiertes Eisen, zum Teil auf grünem Leder. Grosse Trensenringe mit Spiralmustern und S-förmigen Drachenleibern sowie durchbrochene Noppen an Backen-, Stirn- und Nasenriemen zieren das Zaumzeug. Zwischen Nasenband und Backenstück beidseitig Schmuckkette bestehend aus zwei Vajras.

CHF 5 000 / 8 000

€ 4 670 / 7 480

Verkauft für CHF 29 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr