Lot 328 - A191AS Asiatica: Japan, Indien, Südostasien - Dienstag, 03. Dezember 2019, 14.00 Uhr

INRO.

Japan, 19. Jh. H 7,8 cm.
Fünfteilige Pillenschachtel, dekoriert mit drei Langusten in takamakie auf zart gesprenkeltem nashiji auf Schwarzlack-Grund mit rotem Schriftzeichen "kotobuki" (langes Leben). Signiert Kajikawa saku und rotes Topfsiegel. Kleines kugelförmiges Goldlack ojime.

Provenienz: Alte Privatsammlung. Erworben bei Sotheby Parke Bernet, März 1979, Lot 154, gemäss Angaben des Besitzers. Davor Sammlung Mr & Mrs G. Cohen, abgebildet in "In search of Netsuke & Inro", Nr. 324.

CHF 2 000 / 3 000

€ 1 750 / 2 630

Verkauft für CHF 4 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr