Lot 2876 - A191 Armband- & Taschenuhren - Mittwoch, 04. Dezember 2019, 17.00 Uhr

Omega / Grima. Museale, äusserst seltene Design-Armbanduhr, ca. 1970.

Gelbgold 750.
Ref. 811.923. Designed by Andrew Grima. Imposantes, strukturiertes Gehäuse Nr. 3169, signiert Omega und Grima. Aufzug / Zeigerstellung auf dem Gehäuseboden. Goldenes Zifferblatt mit 4 Diamantbaguetten. Beidseitig facettiertes Glas (leicht rosa getönt). Handaufzugwerk. Breites, graviertes Uhrband mit Kastenschloss, Armumfang ca. 17 cm. D 53 x 31 mm.

Andrew Grima entwarf bedeutende Schmuckstücke und Uhren für das Englische Königshaus und für Omega. Vermutlich handelt es sich hier um ein Einzelstück.
Mit original Box und Lederbeutel Grima London.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 020 / 10 530

Verkauft für CHF 39 340 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr