Lot 7531 - ibid102 Ibid Porzellan - Mittwoch, 03. April 2019, 19.00 Uhr

PAAR FIGUREN, SCHÄFER UND SCHÄFERIN,

Meissen, um 1860-1880.
Auf einem gold gehöhten Rocaillesockel. Der Kavalier mit springendem Hund und mit Äpfeln gefülltem Korb, die Dame mit liegendem Schaf und Blumen in ihrer Schürze. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Knäufen, Modellnummern 1. eingeritzt, Pressnummern 77, Malernummern 2. in Eisenrot.
H 26 cm, 27 cm. (2)

- minim bestossen und restauriert

CHF 800 / 1 200

€ 700 / 1 050

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr