Lot 104 - A191AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag, 03. Dezember 2019, 10.00 Uhr

FRAGMENT EINER AUREOLE.

Tibet, Pala-Stil, 13. Jh. H 40 cm.
Bronze mit Details in Kupfer und Silber. Auf der glatten, mit einer Perlschnur begrenzten Aureole steht in Halbrelief gearbeitet ein Bodhisattva als Begleitfigur. Er steht auf einer Lotosblüte und hält eine weitere in der linken Hand. Diese erblüht neben der Schulter und trägt ein Sutrenbuch. Das Gesicht mit den Silberaugen unter schweren Lidern erinnert stark an die indischen Vorbilder der Pala-Zeit.

Provenienz: Schweizer Privatsammlung.

CHF 6 000 / 9 000

€ 5 260 / 7 890