Lot 3019* - A194 Gemälde Alter Meister & des 19. Jhs. - Freitag, 25. September 2020, 14.00 Uhr

PIETER COECKE VAN AELST (UMKREIS)

(Aalst 1502–1550 Brüssel)
Triptychon: Anbetung der Heiligen drei Könige (Mitteltafel), Verkündigung (links), Flucht nach Ägypten (rechts).
Öl auf Holz.
85,5 × 63 cm (Zentraltafel). Je 85,5 × 31 cm (Flügel).

Provenienz:
- Sammlung Duke of Norfolk, London.
- Auktion Bollag, Zürich, 24.–25.11.1948, Los 76 (als Antwerpener Schule 16. Jh., verso mit Etikett).
- Kunsthandel Marc Rogge, Belgien, 1980er-Jahre.
- Privatbesitz, Belgien.
- Europäischer Privatbesitz.

CHF 50 000 / 70 000

€ 43 860 / 61 400