Lot 228* - A195AS Asiatica: Himalaya, China - Donnerstag, 03. Dezember 2020, 13.00 Uhr

DAMCAN.

Tibet, 19. Jh. H 21 cm.
Teilvergoldete Kupferlegierung in Repoussé. Damcan sitzt auf einem Ziegenbock mit zusammengedrehten Hörnern, die Arme ausgestreckt, die Hände in karana-mudra. Er trägt einen breitkrempigen Hut, flatternde Kleidung und Stiefel. Mit seinen buschigen Augenbrauen, den hervorquellenden Augen und den gefletschten Zähnen schlägt er die Feinde des Buddhismus in die Flucht.

CHF 6 000 / 9 000

€ 5 610 / 8 410

Verkauft für CHF 12 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr