Lot 1320* ♣ - A198 Sammlung von Elfenbeinobjekten - Donnerstag, 30. September 2021, 11.00 Uhr

DECKELHUMPEN "HOCHZEIT DES BACCHUS UND ARIADNE"

Deutschland, um 1860/80.
Elfenbein geschnitten im Hochrelief. Die Gefässwandung mit umlaufender Darstellung der Hochzeit des Bacchus und Ariadne, im Triumphzug auf von Pantern gezogenem Streitwagen, gefolgt von musizierenden Putti. Deckel mit Trauben essendem Putto bekrönt. Auf Maskaronfüssen. Henkel mit Faun und nackter Frau sowie Maskaron.
H 35 cm.
Für den Export dieses Objekts ist eine CITES-Bescheinigung notwendig. Die Beschaffung dieses Dokuments obliegt dem Käufer. Der Versand ins Ausland ist durch Koller Auktionen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die Abteilung für weitere Informationen.

Minimale Risse, geringe Gebrauchsspuren.

CHF 4 000 / 7 000

€ 3 740 / 6 540

Verkauft für CHF 10 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr